Home        |        Über Uns        |        Meinungen        |        Häufige Fragen       |      Datenschutz      |       Kontakt
 
 
 

Akne Natürlich Behandeln



Akne - Pickel im Gesicht

Belastet Sie Akne psychisch?



Schamgefühl, geringes Selbstbewusstsein und sogar Depressionen...
 
     Wenn Sie an Akne leiden, sind dies Probleme, die außenstehende nur schwer verstehen können.

     „Sind doch nur ein paar Pickel...“

     Für Patienten chronischer Akne ist es jedoch viel mehr...
 
     Trauen Sie sich auch oft nicht mehr in den Spiegel zu sehen?

     Oder aus dem Haus zu gehen?

     Oder andere Menschen anzusprechen?

     Dann sind Sie nicht allein. Denn genau so geht es vielen anderen Menschen in der Pubertät und auch noch lange danach!

     Denn Akne ist keine Krankheit die nur Jugendliche befällt, sondern Menschen allen Alters und Geschlechts.

     Sie ist eine Krankheit, die nicht nur äußerliche Auswirkungen hat, sondern auch seelische.

     Es ist daher besonders wichtig, dass diese Krankheit schnell behandelt wird.

     Sie zu überdecken kann Sie nur kurzzeitig zufrieden stellen. Was Sie benötigen ist eine dauerhafte und natürliche Methode.

     Aber was genau ist Akne, wie entstehen die Pickel und was kann man wirklich dagegen tun?


Warum Anti-Akne-Produkte Nicht Funktionieren...


Haben Sie sich jemals gefragt, warum die Produkte aus der Werbung nicht gegen Akne helfen?

Akne - Hygiene Und Pflege

Hygiene & Pflege allein helfen nicht gegen Ihre Akne!

 
     Es gibt einen ganz einfachen Grund: Sie basieren auf einer falschen Logik.

     Wenn Sie versuchen die Pickel in Ihrem Gesicht und Ihrem Körper mit Cremes zu bekämpfen, kämpfen Sie nicht gegen die Krankheit Akne, sondern das Symptom.
 
     Akne kommt von innen!

     Sie können eine Krankheit nicht äußerlich besiegen, Sie können nur kurzzeitig die Symptome überdecken.

     Im Falle von Akne gibt es jedoch ein Problem...

     Wenn Sie versuchen, Ihre Pickel auszutrocknen, trocknen Sie dabei das gesamte Gesicht aus und Ihr Körper muss auf diesen Angriff reagieren.

     Wie?

     Er produziert noch mehr Talg, es verstopfen noch mehr Poren, Sie bekommen noch mehr Pickel und kaufen noch mehr Produkte.

     Ein Teufelskreis!

     Hören Sie deshalb auf, Ihr hart verdientes Geld für Produkte auszugeben und geben Sie Ihrem Körper das, was er wirklich braucht.

     Aber was braucht er eigentlich?

     Um diese Frage zu beantworten, müssen wir zunächst einmal verstehen, wie Akne wirklich entsteht...


Die Ursachen Von Akne


     Um eine Krankheit behandeln zu können, muss man sie erst einmal verstehen.

     Beginnen wir also mit der folgenden Frage:

     Was genau ist Akne?

     Als erstes ist es wichtig zu verstehen, dass jede Krankheit von innen kommt, besonders Hautkrankheiten.

     Auch wenn man oft denkt es wären äußere Einflüsse, kommt Akne von innen!

     Wie bereits besprochen ist es daher unsinnig zu versuchen, sie mit äußeren Methoden zu bekämpfen.

     Eine Krankheit ist immer nur ein Symptom. Auch Akne ist „nur“ ein Symptom. Ein Symptom, das Ihnen sagt, dass mit Ihrem Körper etwas nicht stimmt.

     Im Fall von Akne bedeutet das:

     Da Ihre Haut das größte Ausscheidungsorgan Ihres Körpers ist, werden damit Abfall- und Giftstoffe aus Ihrem Körper geschleust.

     Funktioniert dieser Mechanismus nicht mehr richtig oder wird überlastet, verstopfen die Poren und es entstehen „Pickel“.

     Ihr Ziel ist es deshalb, Ihre Akne von innen zu behandeln und anschließend zu verhindern, dass Poren verstopfen.

     Mit der richtigen Kombination aus innerer Reinigung und optimaler Pflege ist es daher möglich, Ihre Akne auf natürliche Weise zu bekämpfen und dauerhaft fernzuhalten.

     Wenn Sie keine Zeit mehr verlieren möchten und eine fertige Schritt-für-Schritt-Anleitung für genau diesen Lösungsweg brauchen, fordern Sie jetzt weitere Informationen zu unserem Ratgeber "Wie Sie Akne Natürlich Behandeln" an:


Klicken Sie Hier, Wenn Sie Weitere Informationen Zu Unserem Akne-Ratgeber Anfordern Möchten!




Bookmark and Share



Disclaimer:
Wir weisen Sie aus rechtlichen Gründen darauf hinweisen, dass Ernährungsumstellung, sportliche Aktivitäten, die Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel, sowie jegliche Art von gesundheitlichen Maßnahmen immer mit Risiken verbunden sind und Sie daher immer erst einen ausgebildeten Mediziner aufsuchen sollten, bevor Sie eigenhändig beispielsweise ein Medikament absetzen oder körperliche Beschwerden haben sollten.



 
Unsere Ratgeber Über Heal@Home Bookmark and Share
Akne
Allergien
Arthritis
Asthma
Bluthochdruck
Cellulite
Cholesterin
Diabetes
Ekzeme
Herpes
Migräne
Mundgeruch
Schlafstörungen
Schnarchen
Schwitzen
Sodbrennen
Tinnitus
Home
Über Uns
Meinungen
Häufige Fragen
Partnerprogramm

Datenschutz
Impressum
Kontakt
AGB

Copyright © 2011- HealAtHome.de, Alle Rechte vorbehalten.