Home        |        Über Uns        |        Meinungen        |        Häufige Fragen       |      Datenschutz      |       Kontakt
 
 
 

Diabetes Natürlich Behandeln



Diabetes Insulin Spritze

Diabetes Ist Die 4. Tödlichste Krankheit der Welt!
Jede Sekunde sterben 6 Menschen weltweit an Diabetes.
 
     Eine viertel Milliarde Menschen auf der Welt leiden an Diabetes.

     Diabetes ist damit auf der Liste der Krankheiten mit den meisten Todesopfern weltweit auf Platz 4!

     Das Schlimme daran ist, dass in unserer Generation nicht mehr nur ältere Mitbürger an Diabetes sterben, sondern auch vermehrt Jugendliche und sogar Kinder!

     Ein ungesunder Lebensstil aus zu vielen Kalorien und ungesunden Nahrungsmitteln gepaart mit wenig Bewegung sind die Hauptursache für die Diabetes-Pandemie.

     Ein gesunder Lebensstil verhindert nicht nur die Entstehung von Diabetes, er kann auch bestehenden Diabetes erkrankten das Leben erleichtern!


Die Hauptursachen Von Diabetes


Um eine Krankheit behandeln zu können, muss man sie erst einmal verstehen.

Diabtes Messung

Was Senkt Den Blutzuckerspiegel Wirklich Dauerhaft?

 
     Das Meiste aus unserer Ernährung wird vom Körper in Glucose umgewandelt, unserem Hauptenergie- Lieferanten.

     Körpereigenes Insulin hilft dabei, diese „Bausteine“ durch Ihr Blut in die Zellen zu transportieren und damit für Energie in Ihrem Körper zu sorgen.
 
     Wenn Ihr Körper nicht genügend Insulin produzieren kann, bleibt vieles von dem Zucker in Ihrem Blut, wodurch dann logischerweise der Blutzuckerspiegel steigt.

     Das ist der Grund, warum sich Diabetiker Insulin spritzen müssen.

     Jeder, überall, in jedem Alter kann Diabetes entwickeln.

     Die zwei Hauptursachen für Diabetes sind:

     1. Vererbung: Wenn Eltern an Diabetes leiden, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Kinder ebenfalls an Diabetes erkranken.

     2. Übergewicht – Mehr als 80% aller an Diabetes Typ 2 erkrankten Patienten sind übergewichtig.

     Weitere Möglichkeiten, die weniger Einfluss darauf haben sind (heutzutage) das Alter, ethnische Herkunft, Schwangerschaften oder andere Krankheiten, die mit dem Blutzuckerspiegel und -druck zu tun haben.


Die 2 Typen Von Diabetes


     Man unterscheidet zwei Typen von Diabetes

     Diabetes Typ 1: Ihr Körper produziert überhaupt kein Insulin.

     Diese Patienten sind meist dünn und ihr Körper zerstört durch einen Autoimmun-Prozess die Zellen, die Insulin produzieren.

     Dieser Typ von Diabetes kann nur schwer verhindert werden, da man auch als ansonsten gesunder Mensch Typ 1 Diabetes entwickeln kann. Dies heißt aber nicht, dass diese Krankheit nicht mit einem gesunden Lebensstil und guter Ernährung verbessert werden kann!

     Diabetes Typ 2: Ihr Körper produziert nicht genug Insulin oder es funktioniert nicht entsprechend.

     Diese Patienten sind meist übergewichtige Erwachsene (und immer mehr Jugendliche und Kinder), deren Körper meist eine Insulin-Resistenz entwickelt.

     Im Gegensatz zu Diabetes Typ 1 ist die Ursache hier klar:

     Ihr ungesunder Lebensstil.

     Es spielt dabei weniger eine Rolle, ob Sie an Diabetes Typ 1 oder 2 leiden.

     Mit der richtigen Kombination aus gesunder Ernährung, Aktivität und den richtigen Nährstoffen, ist es möglich, Ihre Diabetes natürlich zu behandeln.

     Wenn Sie keine Zeit mehr verlieren möchten und eine fertige Schritt-für-Schritt-Anleitung brauchen, fordern Sie jetzt weitere Informationen zu unserem Ratgeber "Wie Sie Diabetes Natürlich Behandeln" an:


Klicken Sie Hier, Wenn Sie Weitere Informationen Zu Unserem Diabetes-Ratgeber Anfordern Möchten!




Bookmark and Share



Disclaimer:
Wir weisen Sie aus rechtlichen Gründen darauf hinweisen, dass Ernährungsumstellung, sportliche Aktivitäten, die Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel, sowie jegliche Art von gesundheitlichen Maßnahmen immer mit Risiken verbunden sind und Sie daher immer erst einen ausgebildeten Mediziner aufsuchen sollten, bevor Sie eigenhändig beispielsweise ein Medikament absetzen oder körperliche Beschwerden haben sollten.



 
Unsere Ratgeber Über Heal@Home Bookmark and Share
Akne
Allergien
Arthritis
Asthma
Bluthochdruck
Cellulite
Cholesterin
Diabetes
Ekzeme
Herpes
Migräne
Mundgeruch
Schlafstörungen
Schnarchen
Schwitzen
Sodbrennen
Tinnitus
Home
Über Uns
Meinungen
Häufige Fragen
Partnerprogramm

Datenschutz
Impressum
Kontakt
AGB

Copyright © 2011- HealAtHome.de, Alle Rechte vorbehalten.